Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen 2018

„Tag der Erde“ in den Weilbacher Kiesgruben

In den Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim wird am Sonntag, 22. April, der internationale Umwelttag gefeiert. Beim „Tag der Erde“ gibt es von 11.00 bis 17.00 Uhr ein vielfältiges Programm für die ganze Familie.

Auch die MTV ist in Zusammenarbeit mit der RMV mit zwei Aktionsständen dabei. Neben vielen Informationen rund um das Thema ÖPNV im Main-Taunus-Kreis gibt es jede Menge Mitmachangebote. Wie immer lädt die MTV auch zu einem Gewinnspiel ein, dabei winken Hauptpreise mit regionalem Bezug.

Rund um die Weilbacher Kiesgruben gibt es nur wenige Parkplätze. Für die umweltfreundliche Hin- und Rückfahrt bietet die MTV deshalb kostenfreie Shuttlebusse an. Die Busse pendeln alle 30 Minuten von Hofheim bzw. Flörsheim zum Veranstaltungsgelände und wieder zurück.
Ab Hofheim Busbahnhof erfolgt die erste Fahrt um 10.20 Uhr über Kriftel Oberweidstraße (10.23 Uhr), Kriftel Kapellenstraße (10.24 Uhr), Hattersheim Hofheimer Straße (10.26 Uhr), Hattersheim Friedhof (10.29 Uhr) und Hattersheim Bahnhof Süd (10.35 Uhr). Der letzte Bus zum Veranstaltungsgelände startet um 16.20 Uhr.

Ab Flörsheim Bahnhof Nordseite fährt der erste Bus um 10.30 Uhr über Flörsheim Schulzentrum (10.34 Uhr), Flörsheim Philipp-Reis-Straße (10.37 Uhr), Wicker Flörsheimer Straße (10.38 Uhr), Weilbachhalle (10.43 Uhr) und Weilbach Alter Friedhof (10.44 Uhr) zu den Kiesgruben. Der letzte Bus fährt um 16.30 Uhr zum Regionalpark.
Die ersten Rückfahrten in Richtung Hofheim und Flörsheim starten um 10.45 Uhr bzw. 10.55 Uhr. Die letzten Rückfahrten sind gegen 17.15 Uhr und 17.25 Uhr geplant.