MTV-Mobilitätszentrale wegen Einbruchs kurzfristig geschlossen

Kein Ticketverkauf am Mittwoch und Donnerstag

Die Mobilitätszentrale der MTV Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft GmbH im Hofheimer Bahnhof bleibt am Mittwoch, den 26.06.2019 sowie Donnerstag, den 27.06.2019 geschlossen. Grund dafür ist ein Einbruch in die Mobilitätszentrale in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. In der Zwischenzeit können sich Kunden mit ihren Anliegen an die MTV-Geschäftsstelle wenden. Die Geschäftsstelle befindet sich seit dem 16. April nur wenige Gehminuten vom Hofheimer Bahnhof entfernt im Gebäude der Taunus Sparkasse, Am Untertor 6 in 65719 Hofheim, 2. Stock. Auch dort werden RMV-Fahrscheine und das Schülerticket Hessen ausgestellt sowie Erstattungsanträge entgegengenommen. Lediglich der Verkauf von Fahrscheinen der Deutschen Bahn ist in der Geschäftsstelle nicht möglich.


Pressemitteilung zum Herunterladen

MTV Mobilitätszentrale wegen Einbruchs kurzfistig geschlossen