Zum Inhalt springen

Nahverkehrsplan ZOV

Der Nahverkehrsplan (NVP) bildet den Rahmen für die Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs im Bereich des lokalen Aufgabenträgers, des Zweckverbands Oberhessische Versorgungsbetriebe (ZOV) . Der NVP als wesentliches Planungsinstrument enthält grundsätzliche Festlegungen zu den Angebotsstandards im ÖPNV (z.B. Mindestfahrtenzahlen, Gestaltung von Taktverkehren, allgemeine Fahrzeugstandards, Aussagen zur Barrierefreiheit usw.). Er dient der Definition und Bewertung des zukünftigen ÖPNV-Angebotes unter der Maßgabe, dass lokale und regionale Verkehre räumlich und zeitlich aufeinander abgestimmt sind. Gleichzeitig soll er eine tragfähige und finanziell realistische Grundlage für die Ausgestaltung des ÖPNV-Angebots bilden.

ZOV_VERKEHR_rot-grau_neu.jpg

Fortschreibung des ZOV-Nahverkehrsplans 2020

Aktuell wird der ZOV-Nahverkehrsplan fortgeschrieben. Hier ist uns Ihre Meinung wichtig. Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Ihrer Region (Landkreis Gießen, Vogelsbergkreis, Wetteraukreis).

Unter

http://nvp-zov.igdb.de/

haben Sie als Bürger die Möglichkeit, Anmerkungen und Vorschläge zu grundsätzlichen Fragestellungen der ÖPNV-Gestaltung in die Nahverkehrsplanung des ZOV einzubringen.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.


Nahverkehrsplan (Fortschreibung 2014)

Den aktuellen Nahverkehrsplan (Fortschreibung 2014) für das Gebiet des ZOV finden Sie unter

https://www.zov.de/verkehr/nahverkehrsplan.html