Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

Ausflüge & Sehenswertes

Veste Otzberg

Die mittelalterliche Burg liegt oberhalb des Städtchens Hering auf dem weithin sichtbaren Basaltkegel des Otzbergs am nördlichen Rand des Odenwaldes.

Blick in die Vergangenheit - Sicht in die Ferne

Die Anfänge der Burganlage gehen auf das Ende des 12. Jahrhunderts zurück. Im 16. Jahrhundert wurde sie zur Festungsanlage ausgebaut, verlor aber bereits im Dreißigjährigen Krieg ihre militärische Bedeutung.

Der älteste Teil der Burg ist der rund 17 Meter hohe Burgfried im Zentrum des Areals - im Volksmund auch "weiße Rübe" genannt. Wer den Aufstieg über die engen Treppen nicht  scheut, wird mit einer imposanten Aussicht belohnt.

Im Palas ist ein Museum untergebracht. Dort können Besucher auf einer "Zeitstraße" unterwegs sein: Vom Beginn der Geschichte zur Veste Otzberg ab dem Jahr 766 bis zum Jahr 1900. Diese Dauerausstellung bildet den Schwerpunkt des Museums. Zudem gibt es immer wieder Sonderausstellungen. Dabei werden interessante volkskundliche und kulturhistorische Themen von ganz unterschiedlichen Blickwinkeln aus beleuchtet.

Kontakt

Veste Otzberg

Burgweg 28

64853 Otzberg

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.