Hessenpass mobil: das vergünstigte Deutschland-Ticket

© RMV

Das Land Hessen hat zum 1. August 2023 ein vergünstigtes Deutschland-Ticket für Geringverdienende eingeführt. Sie können mit einem Berechtigungsnachweis das Deutschland-Ticket im Abonnement zum Preis von 31,00 Euro erwerben.

Wer kann das vergünstigte Deutschland-Ticket in Anspruch nehmen?

Berechtigt sind Bürgerinnen und Bürger, die ihren Wohnsitz in Hessen haben und Bürgergeld, Wohngeld oder Sozialhilfe erhalten oder Asylbewerberinnen beziehungsweise Asylbewerber sind. Dies muss von den zuständigen Ämtern der Landkreise und Städte mit dem "Hessenpass mobil" bestätigt werden. Er ist Voraussetzung für den Kauf des vergünstigten Deutschland-Tickets.

Was ist das vergünstigte Deutschland-Ticket zum Hessenpass mobil?

Das vergünstigte Deutschland-Ticket zum Hessenpass mobil gilt nicht nur in Hessen, sondern kann wie das Deutschland-Ticket im Öffentlichen Personennahverkehr der 2. Klasse für beliebig viele Fahrten in ganz Deutschland genutzt werden. Es gilt nicht in Zügen des Fernverkehrs.

Es ist ein personalisiertes Abonnement und wird als elektronische Fahrkarte (eTicket) nur in den RMV-Vertriebsstellen ausgegeben. Abweichend vom Deutschland-Ticket gilt das vergünstigte Ticket für ein Jahr, dann ist ein neuer Berechtigungsnachweis erforderlich.

Wie erhalte ich das vergünstigte Deutschland-Ticket?

Sie können Ihr vergünstigtes Deutschland-Ticket bequem im RMV-TicketShop bestellen. Um das vergünstigte Deutschland-Ticket online zu bestellen, benötigen Sie den Berechtigungsnachweis "Hessenpass mobil". Den Berechtigungsnachweis müssen Sie eingescannt hochladen. Außerdem müssen Sie angeben, ob Sie das vergünstigte Deutschland-Ticket selbst nutzen oder ob sie es für eine andere berechtigte Person bestellen. Die Fahrkarte wird Ihnen auf Chipkarte an die von Ihnen angegebene Adresse zugeschickt.
Bestellen Sie Ihr Deutschland-Ticket im RMV-TicketShop bis zum 20. eines Monats. So kann die Laufzeit bereits am 1. Tag des Folgemonats starten.

Wer einen Berechtigungsnachweis hat, kann auch unter rmv.de einen Bestellschein herunterladen und den ausgefüllten Bestellschein zusammen mit dem Berechtigungsnachweis (Hessenpass mobil) per Post schicken oder persönlich in einer RMV-Vertriebsstelle abgeben. Eine Bestellung ist jeweils bis zum 10. Tag eines Kalendermonats abzugeben, damit der Start zum 1. Tag des Folgemonats beginnen kann.

Der Bestellschein kann natürlich auch in den RMV-Vertriebsstellen ausgefüllt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen gerne weiter. Der monatliche Abonnementpreis von 31,00 Euro wird dann abgebucht.

Hessenpass mobil: Schaubild Kaufprozess

Hessenpass mobil: Schaubild Kaufprozess
© RMV

Ausführliche Informationen

https://sites.rmv.de/de/hessenpass-mobil


The most important things to know about the Hessenpass mobil

Flagge England
Flagge Türkei
Flagge Ukraine
Flagge Frankreich
Flagge Russland
Flagge Arabien