Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

Ausflüge & Sehenswertes

Klingspor Museum Offenbach

Als Museum für Schriftkunst und Typografie bietet das Offenbacher Klingspor Museum seinen Besuchern Interessantes und Spannendes zur internationalen Buch- und Schriftkunst des 20. und 21. Jahrhunderts.

Museum für internationale Buch- und Schriftkunst

Dass Bücher weitaus mehr sein können als nur Informationsträger, zeigt das Klingspor-Museum in Offenbach. Es sammelt Buch- und Schriftkunst des 20. und 21. Jahrhunderts. In wechselnden Ausstellungen wird das reich facettierte Spektrum veranschaulicht, das sich aus dem Zusammenwirken von Text und Bild ergibt.

1953 wurde es gegründet, hervorgegangen aus der Privatsammlung Dr. Karl Klingspors (1868-1950), der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit seinem Bruder Wilhelm die Schriftgießerei Gebrüder Klingspor in Offenbach betrieb.

Karl Klingspor gewann namhafte Künstler wie Heinrich Vogeler, Otto Eckmann, Peter Behrens und Rudolf Koch für die Gestaltung neuer Schriften und Buchschmucks. Die Schriften der Gießerei griffen den Epochenwandel zwischen Historismus, Jugendstil, Expressionismus und Neuer Sachlichkeit auf und begründeten die Weltgeltung der Firma. Die Sammlung des Museums umfasst zahlreiche Schriftmusterbücher und Einzelproben, die die Schriftgeschichte von 1900 bis in die Gegenwart dokumentieren. Ebenso zahlreich ist die Kalligraphie, die Kunst des Schreibens mit der Hand, vertreten.

Ein weiterer Schwerpunkt ist das künstlerisch gearbeitete Buch. Viele klangvolle Namen der Kunstgeschichte, Kokoschka, Kirchner, Matisse, Braque, Picasso, Miró oder Max Ernst, sind mit ihrem Buchschaffen im Museum vertreten, daneben gilt es zahlreiche zeitgenössische Künstler zu entdecken, die sich fast ausschließlich dem Buch zugewandt haben. Nachlässe, Sammlungen und Werkkomplexe bedeutender Illustratoren und Buchbinder komplettieren die Sammlung.

Neben den Ausstellungen bietet das Klingspor Museum den Besuchern die Möglichkeit, Werke der Sammlung in der Bibliothek nach Voranmeldung einzusehen. Das Ausstellungsprogramm finden Sie auf der Webseite des Klingspor-Museums. Ein Highlight für Kinder ist die jährlich im Winter stattfindende Kinderbuchausstellung.

Mit der RheinMainCard zum Klingspor Museum Die RheinMain Card Zoom

Mit der RheinMainCard erhalten Sie bei vielen Freizeitzielen in der Region attraktive Ermäßigungen. Damit ist sie ideal für einen Ausflug, denn die Fahrt mit Bus und Bahn ist inklusive.

Kontakt

Klingspor-Museum Offenbach

Herrnstraße 80

63065 Offenbach

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.