Expressbusse in Frankfurt

Buchstabe X auf Satellitenbild von Frankfurt

Das neue X für Frankfurt.
© traffiQ

Die Expressbuslinien X58, X61 und X77 bieten attraktive Verbindungen mit kurzen Fahrtzeiten und direkten Fahrwegen zum Frankfurter Flughafen.

Die Expressbuslinien haben einen gestrafften Linienweg und benutzen weitgehend Schnellstraßen. Im Interesse der Beschleunigung werden nur ausgewählte Haltestellen bedient. Dies sind zumeist solche, an denen wichtige Umsteigemöglichkeiten bestehen. Sie erzielen so erhebliche Fahrzeitgewinne von bis zu 15 Minuten gegenüber heutigen Busverbindungen. Ziel aller drei Expressbus-Linien ist der Frankfurter Flughafen.

Die Expressbuslinien im Überblick

  • X58: Höchst Bahnhof – Flughafen Terminal 1
  • X61: Südbahnhof – Gateway Gardens Nord – Flughafen Terminal 1
  • X77: Südbahnhof – Gateway Gardens – CargoCity Süd

Die CargoCity Süd erhält mit der Expressbus-Linie X77 erstmals eine Direktverbindung von und zur Innenstadt. Die Linie X77 ersetzt die Linie 77 , während die Grundlinien 58 und 61 bestehen bleiben. Die Linien verkehren täglich von 4.00 Uhr bis 1.00 Uhr mindestens alle 30 Minuten.


RMV Frankfurt: Liniennetzplan zum Herunterladen

Liniennetzplan Frankfurt am Main.
Gültig ab 12. Dezember 2021


Karte Frankfurt mit Expressbus-Linien

Die Expressbuslinien im Überblick
© traffiQ