Startseite MTV: Aktuelles

Hier halten wir Sie über aktuelle Informationen und Verkehrsmeldungen auf dem Laufenden.

Mehr Kapazität durch Zusatzfahrten

Teaser-Bild Zusatzfahrten

Ausgelastete Fahrten werden erneut ab durch Zusatzbusse entlastet.

Dies betrifft ab Montag, den em 07. Juni 2021 die Buslinien 809 und 817.

Mehr Kapazität im Schülerverkehr durch Zusatzfahrten

Bessere Mobilfunkverbindung im Frankfurter S-Bahn-Tunnel

Drei herren mit FFP2-Maske stehen vor einer S-Bahn mit WLAN-Symbol

© Vodafone

Fahrgäste, die mit der S-Bahn im Tunnel zwischen Frankfurt und Offenbach unterwegs sind, haben jetzt durchweg guten Mobilfunk-Empfang. Die knapp 6,5 Kilometer lange Tunnelstrecke zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Frankfurt Lokalbahnhof wurde mit neuester, leistungsstarker Mobilfunktechnologie ausgestattet.

Bessere Mobilfunkverbindung im Frankfurter S-Bahn-Tunnel

Nachgeholte Anpassung der RMV-Fahrpreise zum 1. Juli

Übersichtskarte des RMV-Gebietes. RMV verschiebt Preisanpassung.

© RMV

Sechs zusätzliche Monate mit den Fahrpreisen des Jahres 2020 unterwegs sein: Das können Fahrgäste noch bis zum 30. Juni. Am 1. Juli hebt der RMV die Fahrpreise auf das Preistableau des Jahres 2021 an. Der Verbund hatte die Tarifanpassung von seinem üblichen Wechseltermin am 1. Januar ein halbes Jahr nach hinten verschoben, um den zeitlich verringerten Mehrwertsteuersatz weiterzugeben und die Fahrgäste in der Hochphase der Pandemie finanziell zu entlasten.

Nachgeholte Anpassung der RMV-Fahrpreise zum 1. Juli

Hofheim: Haltestellenaufhebung Römerstraße

Aufgrund von Bauarbeiten kann die Haltestelle Hofheim Römerstraße in beide Richtungen ab sofort nicht angefahren werden. Als Ersatz dient die Haltestelle Marxheim Mainzer Straße.

Betroffen sind hiervon die Linien X26, 262, 402, 405, 406 und 809.

Linien 809, 817: zusätzliche Fahrten im Schülerverkehr

Die MTV setzt ab Montag, den 07. Juni erneut Zusatzfahrten im Schülerverkehr zur Entlastung ein. Dies betrifft die Fahrten der Linien 809 (Abfahrt 13:20 Uhr ab Flörsheim) und 817 (Abfahrt 13:10 ab Flörsheim).

Weitere Informationen gibt es hier.

RB 15: Schienenersatzverkehr im Juni

Aufgrund von Bauarbeiten werden im Juni 2021 in den Abendstunden von Montag bis Freitag sowie Samstag und Sonntag ganztägig zwischen Brandoberndorf und Friedrichsdorf die Züge durch Schienenersatzverkehre ersetzt.

Die Ersatzhaltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe, bitte beachten Sie die Wegleitungen an den Bahnsteigen und auf www.hlb.online.de

Hier finden Sie die geänderten Fahrpläne und hier finden Sie eine Wegeleitung zum Schienenersatzverkehr.

RB 15: Schienenersatzverkehr im Juli

Aufgrund von Bauarbeiten werden die Fahrten der RB 15 von Brandoberndorf nach Friedrichsdorf vom 01. Juli bis 16. Juli in den Abendstunden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt.

Vom 19. Juli bis 30. Juli werden ganztägig alle Fahrten zwischen Brandoberndorf und Friedrichdorf ausfallen. Alle Fahrten werden durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt. Der Umstieg in Friedrichsdorf ist mit der S-Bahn-Linie S5 möglich.

Vom 03. Juli bis 01. August fallen samstags und sonntags ganztägig alle Fahrten zwischen Brandoberndorf und Friedrichsdorf aus. Alle Fahrten werden durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt. Der Umstieg in Friedrichsdorf ist mit der S-Bahn-Linie S5 möglich.

Die Ersatzhaltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe, bitte beachten Sie die Wegleitungen an den Bahnsteigen und auf www.hlb.online.de

Hier finden Sie die geänderten Fahrpläne und hier finden Sie eine Wegeleitung zum Schienenersatzverkehr.

Hofheim: Haltestellenaufhebung Marxheim Am Rosenberg

Aufgrund von kurzfristigen Bauarbeiten kann die Haltestelle Marxheim Am Rosenberg nicht angefahren werden. Als Ersatz dient die reguläre Haltestelle Stormstraße. Betroffen hiervon ist die Linie 406.

RB 12: Schienenersatzverkehr vom 01.06. – 13.06.2021

Aufgrund von Bauarbeiten werden vom 01. Juni bis 13. Juni zwischen Königstein und Frankfurt Höchst die Züge durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Zwischen Frankfurt Höchst und Frankfurt Hbf nutzen Sie bitte die S-Bahn-Linien S1/S2.

Die Ersatzhaltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe, bitte beachten Sie die Wegleitungen an den Bahnsteigen und auf www.hlb.online.de

Hier finden Sie die geänderten Fahrpläne.

Linien 253, 803, 810A, 811 - Sulzbach: Umleitung

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Hauptstraße kann die Haltestelle "Sulzbach, Siedlung" ab Montag, den 14.06.2021 bis auf Widerruf nicht angefahren werden. Dies betrifft die Linien 253 (Richtung Höchst), 803 (Richtung Sulzbach / MTZ), 810A (Richtung Eschborn / Heinrich-von-Kleist-Schule) und 811 (Richtung Sulzbach). Eine Ersatzhaltestelle wird ca. 50 m vor der Hausnummer 99 eingerichtet.

Hochheim und Höchst: Baumaßnahmen im Juli und August 2021

Im Juli und August 2021 werden zwischen Hochheim und Höchst in einzelnen Bereichen Baumaßnahmen durchgeführt. Die Gleiserneuerung finden im Zeitraum vom 31. Juli bis zum 02. August, vom 06. bis zum 08. August sowie vom 13. bis zum 23. August 2021 statt. Im eben genannten Zeitraum kommt es auf der Linie S1 zu Teilausfällen.

S-Bahnlinie S1, S2, S3/4 - Regelmäßige Wartungsarbeiten auf den Gleisen

Im Jahr 2021 wird es nachts auf verschiedenen S-Bahnlinien zu regelmäßigen Wartungsarbeiten der Infrastruktur kommen. Dies führt zu Umleitungen, Zugausfällen und Schienenersatzverkehr.

Weitere Informationen gibt es hier.

Corona-Pandemie: Tragen einer FFP2-Maske (oder vergleichbar) in Bus und Bahn empfohlen

Frau im Zug trägt eine FFP2-Maske

© shutterstock/Zigres

Mit Überschreiten oder Unterschreiten der maßgeblichen Schwellenwerte in den Land-kreisen und kreisfreien Städten treten festgelegte Regelungen in Kraft.

Treten die Regelungen der sogenannten "Bundes-Notbremse" in Kraft, müssen Fahrgäste in Bus und Bahn eine FFP2-Maske (oder vergleichbar) tragen. Eine medizinische Maske (OP-Maske) reicht dann nicht mehr aus.

Trotz aktuell sinkenden Inzidenzwerten gilt im öffentlichen Personennahverkehr, in allen Bussen und Bahnen sowie an allen Bushaltestellen und Bahnhöfen, eine medizinische Maske, OP-Maske, FFP2-Maske oder gleichwertige Masken zu tragen. Wegen ihrer hohen Schutzwirkung werden Atemschutzmasken des FFP2-Standards empfohlen.

Zur MTV-Pressemitteilung bezüglich der sogenannten "Bundes-Notbremse" gelangen Sie hier: 

Erweiterte Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske in öffentlichen Verkehrsmitteln

Busse und Bahnen fahren weitestgehend weiter nach Fahrplan. Nur beim Abend- und Nachtverkehr kommt es zu Einschränkungen. Auch einige RMV-Vertriebsstellen müssen coronabedingt schließen.

Der RMV informiert Sie auch an dieser Stelle über aktuelle Entwicklungen: 

Corona-Pandemie: Geänderte Maskenregel in Bus und Bahn

Der MTV-Bus aus Papier

Ein zusammengefalteter MTV-Bus aus Papier

© MTV

Kriftel: MTV-Verkaufsstelle „Bistro am Bahnhof Kriftel“ schließt

Das „Bistro am Bahnhof Kriftel“ musste schließen. Deswegen gibt es dort auch keine RMV-Fahrkarten mehr. Wir empfehlen Fahrgästen aus Kriftel bis auf weiteres die Verkaufsstellen der MTV in Hofheim (Mobilitätszentrale und Servicebüro) zu nutzen.

Langeweile in Corona-Zeiten? Das können Sie sich knicken!
Wenn auch Sie dieses Jahr mehr Zeit zu Hause verbringen, wissen Sie, dass die Möglichkeiten an Aktivitäten begrenzt sind. Dennoch lässt sich die Winterzeit kreativ nutzen. Die MTV hilft Ihnen dabei!

Drucken Sie sich den MTV-Bus aus

Das Schülerticket Hessen: Preiswertes Fahren im ganzen RMV-Gebiet


© MTV

Das Schülerticket Hessen, die persönliche Jahreskarte für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende in Hessen. Einmal bestellt, verlängert sich das neue Schülerticket jährlich automatisch bis zum 18. Geburtstag. Jetzt neu: auch digital ausfüllbar.

Das Schülerticket Hessen