MTV-Startseite

Hier halten wir Sie über aktuelle Informationen und Verkehrsmeldungen auf dem Laufenden.

Aktuelle Meldungen

Linie 402 und 406 - Weiterhin Haltestellenentfall in Marxheim

Aufgrund einer Vollsperrung in der Stormstraße in Hofheim-Marxheim können die Haltestellen „Stormstraße“ und „Am Forsthaus“ bis auf Weiteres nicht angefahren werden. Das betrifft die Linien 402 und 406. Für die Haltestelle „Stormstraße“ befindet sich eine Ersatzhaltestelle in der Lessingstraße/Ecke Durchgang Am Rosenberg. Fahrgäste der Haltestelle „Am Forsthaus“ werden auf die Haltestellen „Breckenheimer Straße“ verwiesen.

Entfall der RB 11 bis voraussichtlich 2028

Ab Betriebsbeginn am Freitag, den 29.03.2024 bis auf Weiteres entfallen aufgrund von Bauarbeiten an der Regionaltangente West die Züge der RB 11. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet und fährt die Haltestellen Bad Soden (Taunus) Bahnhof, Ersatzhaltestelle B, Sulzbach (Taunus) Bahnhof, Frankfurt Sossenheim Bahnhof (Bushaltestelle am Kreisel zur Kurmainzer Straße) und den ZOB in Frankfurt Höchst, Bussteig A [RB11] an. Während einer Straßensperrung in Sulzbach kann voraussichtlich bis Ende April 2024 der Bahnhof nicht direkt angefahren werden. Als Ersatz dient die Haltestelle Sulzbach Bahnstraße auf der Alten B8. Die Gesamtfahrtzeit auf der Strecke erhöht sich von 9 auf 38 Minuten. Die Baustelle und der Ersatzverkehr dauern voraussichtlich bis zur Fertigstellung der Regionaltangente West im Jahr 2028.

Kleinbus ersetzt regulären Busverkehr

Aufgrund von Personalmangel wird die Linie 820 Flörsheim-Weilbach am 11. April und 12. April jeweils von 12:22 Uhr bis 19:26 Uhr durch gekennzeichnete Kleinbusse des Betriebs Taxi Ucar ersetzt.

Linie 809 und AST 818 - Haltestellenentfall in Flörsheim

Aufgrund einer Straßensperrung in Flörsheim kann die Haltestelle „Flörsheim Bahnhof Südseite“ bis zum 31. August nicht angefahren werden. Betroffen ist die Linie 809 und das AST 818. Fahrgäste werden auf die Haltestelle „Riedschule“ verwiesen.

Teilweise Ausfälle der Linie RB 12

Aufgrund von Bauarbeiten entfällt auf der Linie RB 12 der Halt "Frankfurt Hauptbahnhof" ab dem 28.03. bis zum 09.04. Die Fahrt endet in "Frankfurt-Höchst Bahnhof". Zwischen dem 10.04. und dem 14.04. entfällt die Linie auf ganzer Strecke. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

Linien 253 und 811 - Haltestellenentfall und Umleitung in Sulzbach

Ab Montag, den 11. März 2024 bis voraussichtlich Freitag, den 26. April 2024 wird die Bahnstraße in Sulzbach von Betriebsbeginn bis Betriebsende vollständig gesperrt. Die Linien 253 und 811 werden während dieses Zeitraums umgeleitet.

Es entfallen folgende Haltestellen in Sulzbach: „Mitte Sulzbach“, „Rathaus“, „Kirche“, „Sulzbach Bahnhof“ und „Finkenweg“.

Für die Haltestellen „Mitte Sulzbach“, „Rathaus“ und „Kirche“ wird die Haltestelle „Sulzbach Siedlung“ als Ersatz empfohlen. Als Alternative zur Haltestelle „Sulzbach Bahnhof“ dienen die Haltestellen „Sulzbach Siedlung“ und „Bahnstraße“. Fahrgäste der Haltestelle „Finkenweg“ werden auf die Haltestelle „Bahnstraße“ verwiesen. Alle weiteren Haltestellen, die auf dem Umleitungsweg liegen, werden ebenfalls angefahren.

Banner zum Fahrplanwechsel: Roter Hintergrund mit zwei weißen Pfeilen die in unterschiedliche Richtungen zeigen.

Zum Fahrplanwechsel 2023/24 gibt es im öffentlichen Personennahverkehr im Main-Taunus-Kreis wieder einige Anpassungen im Fahrplan.

Änderungen zum Fahrplanwechsel 2023/24 im Main-Taunus-Kreis

Logo Deutschland-Ticket
© VDV

Das Deutschland-Ticket gilt seit dem 1. Mai 2023 bundesweit im Nah- und Regionalverkehr für beliebig viele Fahrten. Kundinnen und Kunden können die Fahrkarte ausschließlich im Abonnement zum Preis von 49 Euro im Monat als HandyTicket über die App RMVgo oder als eTicket über den RMV-TicketShop und die Vertriebsstellen erwerben.

Deutschland-Ticket: Bequem per App erhältlich

Mehr zum Jobticket Deutschland

Semesterticket-Upgrade zum Deutschland-Ticket

Hessenpass mobil: das vergünstigte Deutschland-Ticket

Deutschlandweites Semesterticket startet

Sie finden einen Textbeitrag, den Sie zuvor auf unserer Startseite gesehen haben, nicht mehr?

Dann schauen Sie doch mal in unserem Startseiten-Archiv nach.