RMV Frankfurt aktuell

Umweltprämie für Frankfurt

Ab 1. Juli gibt es in Frankfurt die Umweltprämie: Wer sein Auto abmeldet und künftig auf ökologische Alternativen setzt, bekommt für ein Jahr das Deutschland-Ticket geschenkt. Ein Jahr lang kostenlos im Nahverkehr unterwegs – und das bundesweit. Wer Anspruch auf das Angebot hat und welche Formalitäten zu erledigen sind, erfahren Sie unter www.rmv-frankfurt.de/umweltpraemie.

RMV Frankfurt aktuell

Schülerticket Hessen - jetzt bestellen!

Fünf Schülerinnen und Schüler sitzen in einem Gebäude auf Treppenstufen
© Shutterstock 2008294595

Sommerzeit ist Ferienzeit, doch vor den Ferien gibt es eine wichtige Frage: Ist das Schülerticket Hessen fürs kommende Schuljahr schon beantragt? Wer ein laufendes Abo besitzt, braucht nichts zu tun. Alle, die noch keines haben, bestellen es am besten schnell auf meine.vgf-ffm.de, damit unnötiger Stress und Warteschlangen am Ferienende erspart bleiben.

Schülerticket Hessen – jetzt online auf meine.vgf-ffm.de bestellen! Ohne lästigen Papierkram: unkompliziert, schnell und ökologisch!

 

Ein Bauarbeiter schweißt im Tunnel an Gleisen. Funken sprühen.
© VGF Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main

Von Montag, 15. Juli, bis Sonntag, 4. August entfallen die U-Bahnlinien U1, U2, U3 und U8 zwischen Südbahnhof und Hügelstraße aufgrund von Gleisarbeiten. Ersatzweise fahren Busse. Von der Hügelstraße fahren U1, U2 und U3 zu ihren regulären Zielen, die Linie U8 wird durch die Linie U9 ersetzt.

U1, U2, U3, U8: Sperrung Südbahnhof - Hügelstraße

© traffiQ

In den Sommerferien erneuert die VGF von Montag, 15. Juli, 5.00 Uhr, bis Sonntag, 25. August, etwa 19.00 Uhr, die Straßenbahngleise zwischen Riederbruch und Ratswegkreisel. Die Linie 12 von und nach Fechenheim kann diesen Bereich nicht passieren und wird über den Zoo umgeleitet.

Gleisbau am Ratsweg: Straßenbahnlinie 12 umgeleitet

Wegen einer Baustelle in Alt-Praunheim können die Metrobuslinien M72 und M73 zwischen 15. Juli und 25. August 2024 dort nicht verkehren.

Die M72 wird geteilt und ist im ersten Abschnitt zwischen Nordwestzentrum und Gymnasium Westhausen unterwegs. Auf dem Linienweg wird die U-Bahnstation Heerstraße bedient.

Im zweiten Abschnitt verkehrt die M72 zwischen Praunheimer Brücke und Rödelheim Bahnhof, wo Umstiegsmöglichkeiten zur S-Bahn und zur Metrobuslinie M60 bestehen. Unterwegs werden die U-Bahnstationen Hausen und Industriehof bedient.

Die Metrobuslinie M73 verkehrt zwischen Praunheimer Brücke und Westbahnhof, wo Anschluss zur S-Bahn besteht. Unterwegs werden ebenfalls die U-Bahnstationen Hausen und Industriehof bedient.

Im dichten Frankfurter Nahverkehrsnetz gibt es, je nach Fahrtziel, zahlreiche Umfahrungsmöglichkeiten mit S- und U-Bahn. Auch die Metrobuslinie M60 verkehrt regulär und kann, je nach Fahrtziel, eine Alternative sein.

Schematischer Plan zur Umleitung anlässlich der Baumaßnahme in Alt-Praunheim

© traffiQ

Hafenbecken mit Feuerlöschboot, das Wasserfontänen spritzt, und vielen Zuschauern
© Osthafenfestival / Björn Friedrich

Der Frankfurter Osthafen wird zum kulturellen Zentrum: Zwischen Industriearchitektur erwartet die Besucher am Samstag, 20. Juli, und Sonntag, 21. Juli, ein buntes Programm an Land und im Hafenbecken, während abends in stimmungsvoller Hafenatmosphäre bei einem vielseitigen Musikprogramm gefeiert wird. Live-Bühnen und Club-Areas sorgen für ein facettenreiches Musikangebot.

Osthafen-Festival in Frankfurt

In den Sommerferien Frankfurt entdecken und kostenlos im ÖPNV unterwegs sein: Mit der Ferienkarte haben Kinder- und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre, die in Frankfurt wohnen oder ihre Sommerferien in Frankfurt verbringen, kostenfreien oder ermäßigten Zugang zu zahlreichen Freizeitangeboten – und Bus und Bahn dürfen auch noch kostenlos genutzt werden. Die Ferienkarte, ein Angebot des Jugend- und Sozialamtes der Stadt Frankfurt am Main, kann noch bis zum 2. August 2024 gekauft werden und kostet 25 Euro für die 6 bis 14-Jährigen beziehungsweise 33 Euro für 15 bis 18-Jährige. Mit Frankfurt-Pass ist die Ferienkarte kostenfrei. Sie ist die ganzen Sommerferien vom 12. Juli bis 25. August gültig. Alle weiteren Informationen gibt es hier. Die Ferienkarte kann ausschließlich auf www.Ferienkarussel-Frankfurt.de erworben werden.

Van mit Fahrgästen vor Traktor vor der Einfahrt eines landwirtschaftlichen Betriebes

© traffiQ / Anja Jahn

traffiQ und die VGF bieten eine Veranstaltungsreihe zum Bus- und Bahnfahren in Frankfurt und der Region an. Sie richtet sich primär an Personen ab 60 Jahren, ist jedoch für alle Interessierten offen.

Unter dem Motto "Nahverkehr ganz leicht" zeigt die Reihe, wie man den Umstieg vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel schafft und stressfrei durch den Stadtverkehr kommt.

Am 20. August steht der nächste Termin an, bei dem der Umgang mit der App RMVgo ganz leicht und verständlich erklärt wird. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Stressfrei durch den Verkehr - Reihe für alle ab 60 Jahren

© traffiQ

Bis voraussichtlich Frühjahr 2025 wird die Textorstraße aufgrund von Straßenbauarbeiten und Haltestellenumbau gesperrt. Die Straßenbahnlinien 12, 15, 16 und 18 verkehren zwischen "Südbahnhof" und "Lokalbahnhof" nur auf Teilstrecken und fahren teilweise auf geänderten Linienwegen. S-Bahnen bieten gute Fahrtalternativen im dichten Takt.

Sperrung Textorstraße: Linien 12, 15, 16 und 18 eingeschränkt

Junge Frau in der Bahn mit Handy und Kopfhörern deutet auf Fenster
© Adobe Stock

Zum Sommersemester startet auch das Deutschlandsemesterticket. Für 29,40 Euro können Studierende der 17 hessischen Hochschulen damit, wie bereits vom Deutschland-Ticket gewohnt, bundesweit den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Damit verbunden sind zahlreiche Vorteile für Studierende.

Deutschlandweites Semesterticket startet

RMV Frankfurt aktuell

Linie 87: Neuer Stopp mit Supermarkt-Anschluss

zwei bunt lackierte Busse nebeneinander auf einer Straße
© traffiQ / Helmut Vogler

Bis voraussichtlich zum Jahresende legt die Elektrobuslinie 87 einen zusätzlichen Stopp an der Haltestelle "Zanderstraße" ein. Damit können die Menschen aus der Wurzelsiedlung und der westlichen Gutleutstraße bequem den Supermarkt in der Speicherstraße erreichen.

Linie 87: Neuer Stopp mit Supermarkt-Anschluss

RMV Frankfurt aktuell

Griesheim: Neuerungen im Busverkehr zum Fahrplanwechsel

Liniennetz der Buslinien 54, 59 und 89 im Bereich Griesheim ab Fahrplanwechsel am 10.12.2023

© traffiQ

Seit dem Fahrplanwechsel am 10.12.2023 gibt es im Busverkehr neue Linienführungen rund um Griesheim. Die Linie 54 fährt von Höchst bis Griesheim Bahnhof. Die Linie 59 aus Richtung Höchst endet an der Haltestelle Bingelsweg. Die Straßenbahnlinien 11 und 21 an der Waldschulstraße können von dort fußläufig erreicht werden. Um die Linien 54 und 59 zu verbinden, wurde die Linie 89 neu eingeführt. Sie fährt von der Haltestelle Erzbergerstraße zur Leonardo-da-Vinci-Allee und bedient unter anderem die Haltestellen Griesheim Bahnhof, Bingelsweg und Römerhof.

Eine Stadtplanansicht mit dem Verlauf der neuen Buslinien gibt es hier (PDF, ca. 2,9 MB).

Ausführliche Informationen als Flyer gibt es hier (PDF, ca. 2,2 MB).

 

Logo Deutschland-Ticket
© VDV

Das Deutschland-Ticket gilt seit dem 1. Mai bundesweit im Nah- und Regionalverkehr für beliebig viele Fahrten. Kundinnen und Kunden können die Fahrkarte zum Preis von 49 Euro im Monat als HandyTicket über die App RMVgo oder als eTicket über den RMV-TicketShop und die Vertriebsstellen erwerben.

Deutschland-Ticket: Bequem per App erhältlich

Mehr zum Jobticket Deutschland

Semesterticket-Upgrade zum Deutschland-Ticket

Hessenpass mobil: das vergünstigte Deutschland-Ticket

ein graues Piktogramm, ein Gesicht liest in einem Buch, Daumen nach oben

© Adobe Stock

Auf dieser Internetseite gibt es nun Informationen zu Bussen und Bahnen in Frankfurt in Leichter Sprache.

Wie nutze ich Bus und Bahn? Welche Fahrkarte ist die richtige für mich? Wo kaufe ich sie? Diese Fragen und andere werden verständlich beantwortet.

Wichtige Begriffe werden in der Wortliste erklärt.

Informationen in Leichter Sprache

Wortliste in Leichter Sprache

 

Serviceinformationen

Fahrpläne für Frankfurt

Straßenbahn in Frankfurt in der Brauchbachstraße

Straßenbahn Typ S
© traffiQ/Helmut Vogler

Nachtverkehr in Frankfurt

Kunstfoto: Straßenbahn als Lichtstreifen fährt an Haltestelle vorbei.

© traffiQ/Helmut Vogler

Leichte Sprache

ein graues Piktogramm, ein Gesicht liest in einem Buch, Daumen nach oben

© Adobe Stock

Mobilität für alle

Junges Mädchen im Rollstuhl am Bahngleis mit einem männlichen Begleiter

© Adobe Stock - shootingankauf

RMV Frankfurt aktuell

Aktuelle Verkehrsinformationen

Ausschnitt Frankfurter Liniennetzplan, rechts ein Achtung-Baustelle-Schild

Wir informieren Sie über Baustellen und Änderungen, über Haltestellenverlegungen und größere Störungen aller Busse und Bahnen, die im Stadtgebiet Frankfurt und darüber hinaus unterwegs sind.

Verkehrsmeldungen Frankfurt

Über aktuelle Störungen der U-Bahnen und Straßenbahnen informiert Sie die Verkehrsgesellschaft Frankfurt unter

aktuelle Störungen U-Bahn und Straßenbahn