RMV Frankfurt aktuell

On-Demand: Flexibler Nahverkehr startet in Frankfurt

Premiere in Frankfurt: Am 3. Oktober starten On-Demand-Verkehre in den vier nördlichen Frankfurter Stadtteilen. Damit beginnt in Bonames, Harheim, Nieder-Erlenbach und Nieder-Eschbach ein neues, flexibles Nahverkehrsangebot. Die Stadtteile werden von elektrischen Kleinbussen profitieren, die Fahrgäste ohne festen Fahrplan ans Ziel bringen.

On-Demand: Flexibler Nahverkehr startet in Frankfurt

 

Bildmontage: Kleinbus in On-demand-Gestaltung

© traffiQ Frankfurt am Main

RMV aktuell

RE9, RB10, RB75, S1, S8, S9: Erhebliche Einschränkungen im Schienenverkehr am Wiesbadener Hauptbahnhof

Die Salzbachtalbrücke (Autobahn A66) bleibt wegen Brückenschäden bis auf Weiteres gesperrt. Wegen der darunter verlaufenden Bahntrasse entfällt auf zahlreichen Eisenbahnlinien der Halt "Wiesbaden Hauptbahnhof", einzelne Linien enden in "Wiesbaden Ost". Betroffen sind: RE9, RB10, RB75, S1, S8 und S9. Nicht betroffen ist die Linie RB21.

Die Fahrplanabweichungen sind etwa zwei Stunden vor Abfahrt der Bahnen in der Verbindungsauskunft enthalten. Bitte nutzen Sie diese deshalb vor Fahrtantritt.

RE9, RB10, RB75, S1, S8, S9: Erhebliche Einschränkungen im Schienenverkehr am Wiesbadener Hauptbahnhof

RMV Frankfurt aktuell

U5 ins Europaviertel: zweite Tunnelröhre fertig

Die Verlängerung der U5 in das Europaviertel hat den nächsten Meilenstein erreicht: Im Januar hatte die Tunnelbohrmaschine mit dem Namen "EVA" die Vortriebsarbeiten für die zweite Röhre aufgenommen. Ende Mai ist sie an ihrem Ziel unter dem Platz der Republik angekommen.

U5 ins Europaviertel: zweite Tunnelröhre fertig

 

U5 ins Europaviertel: Zweite Tunnelröhre fertig

© Klaus Helbig SBEV GmbH

RMV aktuell

Nachgeholte Anpassung der RMV-Fahrpreise zum 1. Juli

Sechs zusätzliche Monate mit den Fahrpreisen des Jahres 2020 unterwegs sein: Das können Fahrgäste noch bis zum 30. Juni. Am 1. Juli hebt der RMV die Fahrpreise auf das Preistableau des Jahres 2021 an. Der Verbund hatte die Tarifanpassung von seinem üblichen Wechseltermin am 1. Januar ein halbes Jahr nach hinten verschoben, um den zeitlich verringerten Mehrwertsteuersatz weiterzugeben und die Fahrgäste in der Hochphase der Pandemie finanziell zu entlasten.

Nachgeholte Anpassung der RMV-Fahrpreise zum 1. Juli
Nachgeholte Anpassung der RMV-Fahrpreise zum 1. Juli

RMV aktuell

Bessere Mobilfunkverbindung im Frankfurter S-Bahn-Tunnel

Fahrgäste, die mit der S-Bahn im Tunnel zwischen Frankfurt und Offenbach unterwegs sind, haben jetzt durchweg guten Mobilfunk-Empfang. Die knapp 6,5 Kilometer lange Tunnelstrecke zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Frankfurt Lokalbahnhof wurde mit neuester, leistungsstarker Mobilfunktechnologie ausgestattet.

Bessere Mobilfunkverbindung im Frankfurter S-Bahn-Tunnel

RMV Frankfurt aktuell

Vier Personen stehen vor einem Elektro-Gelenkbus

© ICB

Premiere: Elektro-Gelenkbusse auf der Linie 37

Erstmals sind in Frankfurt E-Gelenkbusse im regulären Linienbetrieb unterwegs: Auf der Linie 37, die das Gallus mit dem Hauptbahnhof verbindet, setzt die ICB nun neun Fahrzeuge des spanischen Herstellers Irizar e-mobility ein.

Sie sind leise, emissionsfrei und haben eine deutlich höhere Reichweite als bisherige E-Busse. Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Erreichung der Klimaziele der Stadt Frankfurt gemacht.

Premiere: Elektro-Gelenkbusse auf der Linie 37

 

RMV Frankfurt aktuell

Anreiseinformationen zum Impfzentrum Frankfurt

Das Impfzentrum der Stadt Frankfurt befindet sich in der Festhalle auf dem Messegelände. Die Festhalle ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Für mobilitätseingeschränkte Personen besteht zudem die Möglichkeit, mit dem Auto anzureisen.

Anreiseinformationen zum Impfzentrum Frankfurt

Piktogramm Information

RMV aktuell

Corona-Pandemie: Maskenregeln in Bus und Bahn

Fahrgäste müssen in Bus und Bahn unter bestimmten Voraussetzungen eine FFP2-Maske tragen. Eine medizinische Maske (OP-Maske) reicht dann nicht mehr aus. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren müssen keine FFP2-Masken mehr tragen - für sie reicht der so genannte Mund-Nasen-Schutz aus.

Busse und Bahnen fahren weitestgehend weiter nach Fahrplan. Nur beim Abend- und Nachtverkehr kommt es zu Einschränkungen. Auch einige RMV-Vertriebsstellen sind coronabedingt geschlossen.

Wir informieren Sie an dieser Stelle über aktuelle Entwicklungen.

Corona-Pandemie: Maskenregeln in Bus und Bahn

RMV Frankfurt aktuell

Buslinie 40: dauerhaft neues Angebot in Bergen-Enkheim

© traffiQ/Vogler

Buslinie 40: dauerhaft neues Angebot in Bergen-Enkheim

Auch nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten in der Wilhelmshöher Straße in Seckbach behält traffiQ die Buslinie 40 bei. 

Das bedeutet, Fahrgäste sind dauerhaft schneller unterwegs zwischen Bergen und Enkheim. 

Buslinie 40: dauerhaft neues Angebot in Bergen-Enkheim

#gesundheithatvorfahrt

Für mehr Sicherheit im Frankfurter ÖPNV

Wir wollen, dass unsere Fahrgäste auch weiterhin sicher im Frankfurter ÖPNV unterwegs sind. Daher unternehmen wir eine Vielzahl von Maßnahmen in unseren Bussen, Bahnen und Stationen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Denn bei uns gilt: Gesundheit hat Vorfahrt!

Weitere Informationen gibt es hier.

Vergrößerte Ansicht: Kontakte reduziert auch beim Bezahlen. Kontaktlose Bezahlung an allen Automaten und bald in allen Bussen. #GesundheithatVorfahrt

© RMV-Frankfurt

Vergrößerte Ansicht: Damit Viren nicht mit umsteigen. Desinfektionsmittelspender an großen Bahnhöfen. #GesundheithatVorfahrt

© RMV-Frankfurt

Vergrößerte Ansicht: Eine Trennung, die uns wieder verbindet. Trennscheiben zwischen Fahrpersonal und Fahrgästen. #GesundheithatVorfahrt

© RMV-Frankfurt

RMV Frankfurt aktuell

Aktuelle Verkehrsinformationen

Wir informieren Sie über Baustellen und Änderungen, über Haltestellenverlegungen und größere Störungen aller Busse und Bahnen, die im Stadtgebiet Frankfurt und darüber hinaus unterwegs sind.

Verkehrsmeldungen Frankfurt

Über aktuelle Störungen der U-Bahnen und Straßenbahnen informiert Sie die Verkehrsgesellschaft Frankfurt unter

Aktuelle Störungen U-Bahn und Straßenbahn

Aktuelle Verkehrsinformationen

Serviceinformationen

Fahrpläne für Frankfurt

Straßenbahn in Frankfurt in der Brauchbachstraße

Straßenbahn Typ S
© traffiQ/Helmut Vogler

Nachtverkehr in Frankfurt

Kunstfoto: Straßenbahn als Lichtstreifen fährt an Haltestelle vorbei.

© traffiQ/Helmut Vogler

Beratung vor Ort

MobilitätsZentrale Frankfurt - Verkehrsinsel an der Hauptwache

Verkehrsinsel an der Hauptwache Frankfurt
© traffiQ - Stefan Krutsch