Zum Inhalt springen

RTV Stellenangebot

Stellenausschreibung

Zur Unterstützung in unserem Projekt „Autonomes Fahren auf Kloster Eberbach“ suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Operatoren 

(m/w/d)

 

Es handelt sich um eine Anstellung auf Basis geringfügiger Beschäftigung.

 

Ihre Aufgabe:

Nach einer ausführlichen Einweisung in englischer Sprache begleiten und überwachen Sie den Betrieb eines autonom fahrenden Fahrzeugs auf einer etwa 600 Meter langen Strecke auf dem Gelände des Klosters Eberbach im Rheingau. Die Einsätze erfolgen anhand eines wöchentlichen Dienstplans an ein bis zwei Tagen pro Woche. Ein Einsatztag umfasst eine Arbeitszeit von 4 Stunden.

 

Ihr Profil:

  • Gute Kenntnisse und sicheres Ausdrucksvermögen in der deutschen und der englischen Sprache
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kundenfreundlichkeit
  • Belastbarkeit, Ausdauer und Konzentrationsvermögen
  • Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität.
  • Technisches Interesse
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten:

  • Mitwirkung in einem potentiell zukunftsweisenden Testprojekt für den ÖPNV.
  • Eine Tätigkeit mit hoch innovativer Technologie.
  • Eine Vergütung von 13, 00 € brutto pro Stunde.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Herrn Gregor Prochaska. Für Rückfragen erreichen Sie Herrn Prochaska auch telefonisch unter 06124-510 708.

 

Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH (RTV) ist der serviceorientierte Mobilitätsdienstleister im Rheingau-Taunus-Kreis. Das Unternehmen verfügt über keine eigenen Busse oder Bahnen, sondern fungiert als Bestellerin und Steuerungszentrale für die lokalen Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit aktuell 137 Fahrzeugen beauftragter Verkehrsunternehmen. Als Teil der Verbundfamilie des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) wirkt die RTV zudem an dessen regionalem Bus- und Bahnangebot mit, als Gesellschafterin der CityBahn GmbH ist sie Teil des größten Infrastrukturprojektes in der Region Rheingau-Taunus-Wiesbaden-Mainz. Die RTV ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Rheingau-Taunus-Kreises. Die lokale Nahverkehrsorganisation (LNO) mit Sitz in Taunusstein feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Weitere Informationen unter www.r-t-v.de.