RMV Frankfurt aktuell

main Zukunftspavillon

main Zukunftspavillon Flyer

Vom 12. bis 21. August entsteht westlich des Eisernen Stegs ein lebendiger Erfahrungsraum für Jung und Alt. Bei Workshops und an Informationsständen stehen die nachhaltige Lebensweise in Frankfurt sowie die Neugestaltung des Mainkais im Mittelpunkt.

Mobilität für alle

Am Dienstag, 16. August, dreht sich alles um das Thema Mobilität: Von 10.00 bis 16.00 Uhr können in einem Info-Pavillon Fahrgastinformationen eingeholt werden, außerdem steht ein Elektrobus zur Besichtigung bereit. Vor Ort wird ein Training angeboten, wie sich am besten mit einem Rollator, einem Rollstuhl oder einer Gehhilfe ein- und aussteigen lässt. Auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz: Torwandschießen, ein Fahrradparcours und eine digitale Spielwelt laden zum Mitmachen ein.

Weitere Infos und Programmpunkte im Flyer: main Zukunftspavillon. Bildung für nachhaltige Entwicklung am Mainkai

Ausschnitt Schienennetzplan mit gesperrten Linien, Ersatzverkehr und alternativen Linien
© Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main (VGF)

Von Montag, 15. August, bis Montag, 5. September, circa 1.30 Uhr ist die Strecke der Straßenbahnlinien 11, 14 und 21 zwischen dem Platz der Republik und Rebstöcker Straße beziehungsweise Mönchhofstraße wegen Gleisarbeiten gesperrt. Die Straßenbahnen verkehren verkürzt oder auf Teilstrecken, auf dem unterbrochenen Abschnitt verkehren Ersatzbusse.

Gleisbau Mainzer Landstraße: Straßenbahnlinien 11, 14, 21 unterbrochen

Von Montag, 8. August, bis Montag, 19. September, circa 3.00 Uhr, wird die Strecke zwischen Ginnheim und dem Nordwestzentrum für die U-Bahn-Linien U1 und U9 gesperrt. Die Linie U1 verkehrt verkürzt, die Linie 9 entfällt. Ersatzweise verkehren zwischen Ginnheim und Nordweststadt Busse und die Linie U8 wird nach Nieder-Eschbach verlängert.

U1, U9: Streckensperrung zwischen Ginnheim und Nordweststadt

Drei Personen vor der Eintracht Frankfurt zum Europapokalsieg S-Bahn
(v. l. n. r.): Christian Roth, Leiter der S-Bahn Rhein-Main, Prof. Knut Ringat, Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbundes und Oliver Frankenbach, Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG
© RMV/Philipp Trocha

42 Jahre nach dem UEFA-Cup-Sieg gewannen die Fußballer von Eintracht Frankfurt im Mai 2022 die UEFA Europa League im Elfmeterschießen gegen die Glasgow Rangers. Damit schossen sie sich nicht nur in die Herzen der Fans, sondern auch in die vieler Frankfurter und Fußballbegeisterten aus der Region. Zu Ehren dieses großartigen Erfolgs der Adler schicken DB Regio und RMV nun eine mit Finalbildern beklebte S-Bahn auf die Schiene.

Eine S-Bahn zum Europapokalsieg

Sommerziele im RMV-Gebiet: viele Tierarten im Freien erleben
© Pixabay / JACLOU-DL

Sommer, Sonne, Freizeitspaß: Wer wilde Tiere mag und die Natur, kann beides bestens miteinander verbinden. Im RMV-Gebiet gibt es viele Möglichkeiten, um Tiere zu beobachten und nah zu erleben sowie Wissenswertes über sie zu erfahren. Ganz gleich, ob es sich um Bienen, Schmetterlinge oder Sittiche handelt, um Alpakas, Nandus oder Rentiere - jedem kleinen und großen Tierfreund geht mit Sicherheit beim Abstecher ins Grüne das Herz auf.

Sommerziele im RMV-Gebiet: viele Tierarten im Freien erleben

Weitere Sommerziele im RMV-Gebiet: Broschüre zum Online-Blättern

Noch bis August zahlen alle RMV-Jahreskartenkunden nur 9 Euro pro Monat. Alle, die ein Abonnement haben, müssen nichts unternehmen. Alle, die eine Jahreskarte ohne Abonnement als Chipkarte besitzen, können die Erstattung der Differenz zwischen 9-Euro-Ticket und dem üblichen Preis über ein spezielles Online-Portal beantragen. Wenige Klicks genügen.

9-Euro-Ticket: Jahreskarten-Erstattung per Online-Portal

RMV Frankfurt aktuell

Informationen zum 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket gilt noch bis August deutschlandweit in allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Also nicht im ICE oder IC und immer in der 2. Klasse. Inhaber einer RMV-Jahreskarte müssen keine neue Fahrkarte kaufen. Die Jahreskarte gilt in dieser Zeit deutschlandweit. Der Preis reduziert sich in den drei Monaten auf je 9 Euro. Ob bereits direkt der niedrigere Preis abgebucht wird oder eine Erstattung erfolgt, variiert je nach Verkehrsunternehmen.

FAQ zum Neun-Euro-Ticket

Neun-Euro-Ticket: Mehr und längere Busse und Bahnen in Frankfurt

Familie mit Koffern und Alltagsmasken an einer Haltestelle
© shutterstock/My Agency

Die bereits bekannten Corona-Regeln wurden vorerst bis zum 15. August verlängert: Fahrgäste müssen bei der Nutzung von Bus und Bahn im RMV-Gebiet auch weiterhin eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP2 oder vergleichbar) tragen. Diese Pflicht entfällt in den Stationsgebäuden.

Maskenpflicht in Bus und Bahn gilt weiterhin

© traffiQ

Während des viergleisigen S6-Ausbaus sperrt die Deutsche Bahn die Bahnstrecke zwischen Frankfurt und Bad Vilbel bis zum 4. September.

Ersatzweise setzt die Bahn auf dem Abschnitt Busse ein. Für den innerstädtischen Verkehr im Frankfurter Norden wurde das zusätzliche Ersatzangebot nach Hinweisen aus den Stadtteilen verbessert, um in den nördlichen Stadtteilen die Fahrt mit Bussen und Bahnen während der Bauarbeiten so einfach wie möglich zu machen.

S6-Sperrung: Im Frankfurter Norden gut ans Ziel kommen

Neues Bahngleis, links Baustellenfahrzeuge, rechts S-Bahn auf bestehendem Gleis
© DB AG/Andreas Varnhorn

Die Bahnstrecke Friedberg – Frankfurt ist zum Bau eigener Gleise für die S-Bahn-Linie S6 für Regionalzüge bis 4. September voll gesperrt. Die Regionalzüge werden über Hanau umgeleitet beziehungsweise beginnen oder enden dort. Die S6 fährt nur auf Teilabschnitten. Damit Fahrgäste trotzdem gut ans Ziel kommen, ermöglicht der RMV für Jahreskarteninhaber die IC/ICE-Nutzung.

RMV Frankfurt aktuell

Aktuelle Verkehrsinformationen

Ausschnitt Frankfurter Liniennetzplan, rechts ein Achtung-Baustelle-Schild

Wir informieren Sie über Baustellen und Änderungen, über Haltestellenverlegungen und größere Störungen aller Busse und Bahnen, die im Stadtgebiet Frankfurt und darüber hinaus unterwegs sind.

Verkehrsmeldungen Frankfurt

Über aktuelle Störungen der U-Bahnen und Straßenbahnen informiert Sie die Verkehrsgesellschaft Frankfurt unter

aktuelle Störungen U-Bahn und Straßenbahn

Serviceinformationen

Fahrpläne für Frankfurt

Straßenbahn in Frankfurt in der Brauchbachstraße

Straßenbahn Typ S
© traffiQ/Helmut Vogler

Nachtverkehr in Frankfurt

Kunstfoto: Straßenbahn als Lichtstreifen fährt an Haltestelle vorbei.

© traffiQ/Helmut Vogler

Beratung vor Ort

MobilitätsZentrale Frankfurt - Verkehrsinsel an der Hauptwache

Verkehrsinsel an der Hauptwache Frankfurt
© traffiQ - Stefan Krutsch