Das On-Demand-Shuttle in Hofheim

Colibri holt dich nach deiner Buchung per App oder Telefon an dem ausgewählten Startpunkt ab und fährt, auch abseits der Linienwege, innerhalb der Hofheimer Kernstadt und in allen Stadtteilen zum gewünschten Ziel. Start und Ziel müssen keine ÖPNV-Haltestellen sein. Darüber hinaus ist in der App eine Vielzahl von sogenannten „virtuellen“ Haltestellen hinterlegt, um deine Wege zu verkürzen. Colibri ist somit flexibler nutzbar als das AST. 

Innerhalb des Bediengebiets fährt dich Colibri zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag19.00 bis 2.00 Uhr nachts
Freitag19.00 bis 3.00 Uhr nachts
Samstag15.00 bis 3.00 Uhr nachts
Sonntag10.00 bis 2.00 Uhr nachts
Vor Feiertagenbis 3.00 Uhr nachts

 


Was kostet die Fahrt mit Colibri?

Der Tarif setzt sich variabel aus einem Grundpreis von 2,20 €, einem Komfortzuschlag von 1,50 € und einem Arbeitspreis von 0,10 € pro Kilometer (die ersten zwei Kilometer sind kostenlos) zusammen.

Der Grundpreis entfällt, sofern du für das Bediengebiet ein gültiges ÖPNV-Ticket hast. Dies sollte bei der Buchung mit angeben werden. Die Vergünstigung wird anschließend automatisch berücksichtigt.

Grundpreis*
(entfällt bei gültigem ÖPNV-Ticket)
2,20 €
Komfortaufschlag1,50 €
Arbeitspreis pro km
(die ersten 2 Kilometer sind kostenlos)
0,10 €


*Für Kinder (6 bis einschließlich 14 Jahren), Mitfahrende nach RMV-Mitnahmeregelung, uniformierte Wachpolizistinnen/-polizisten des Landes Hessen sowie Beamtinnen/Beamte des Polizeidienstes des Landes Hessen und der Bundespolizei gibt es Rabattregelungen. Es entfällt der Grundpreis.

Kinder bis 5 Jahre (einschließlich) werden in Begleitung eines Erwachsenen unentgeltlich befördert. Auch Berechtigte nach SchwbG mit Schwerbehindertenausweis und Wertmarke sowie eine Begleitperson (Hinweis „B“ im Schwerbehindertenausweis notwendig) fahren in Hofheim unentgeltlich.

 

 

Weitere Informationen zum Angebot gibt es auf der Colibri Webseite