Alter Mann betätigt Tür-Taste an der Außenseite eines Linienbusses
© traffiQ

Möglichst lange selbständig mobil zu sein, ist im Alter ein wichtiges Stück Lebensqualität. Am Montag, 27. September, findet ein kostenloses Training zur Benutzung von Bussen un Bahnen in Frankfurt statt. Der Kurs in einem eigens bereit gestellten Fahrzeug gibt viele Tipps und Hilfestellung für den einfacheren Umgang. Ab sofort können sich Interessierte dazu anmelden.

Mobilitätstraining für Ältere: Neuer Kurs

    © Roth&Roth

    Am Sonntag, 19. September, findet der verschobene Radrennklassiker Eschborn-Frankfurt wieder zwischen Frankfurt und dem Taunus statt. Für Busse und Bahnen wie alle Verkehrsteilnehmer heißt das aber auch: Da zahlreiche Straßen gesperrt werden, fahren viele Linien Umleitungen, verkehren verkürzt oder stellen ihren Betrieb zeitweise ganz ein.

    Radrennklassiker Eschborn-Frankfurt am 19. September

    Aufgrund von Gleisbauarbeiten ist die Strecke zwischen Ginnheim und Nordwestzentrum bis Sonntag, 10. Oktober 2021, circa 3.00 Uhr gesperrt. Die U-Bahn-Linie U1 verkehrt nur zwischen Südbahnhof und Nordwestzentrum, die Linie U9 entfällt komplett. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. 

    Streckensperrung Ginnheim - Nordwestzentrum

      Aufsicht auf eine vergrößerte U-Bahn der VGF
      © VGF

      Frankfurts U-Bahnen wachsen - buchstäblich: Mit neuen Mittelteilen kann die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) die Züge der Baureihe U5 auf bis zu 100 Meter verlängern. Sie schafft so auf einfachem Weg schnell mehr Platz und Kapazitäten auf den U-Bahn-Linien. Mit den jetzt ausgelieferten Wagen fahren damit auch die längsten Stadtbahnen der Welt in der Mainmetropole. 

      Die neuen 100-Meter U-Bahnen der VGF

        Bildmontage: Kleinbus in On-demand-Gestaltung
        © traffiQ Frankfurt am Main

        Premiere in Frankfurt: Am 3. Oktober starten On-Demand-Verkehre in den vier nördlichen Frankfurter Stadtteilen. Damit beginnt in Bonames, Harheim, Nieder-Erlenbach und Nieder-Eschbach ein neues, flexibles Nahverkehrsangebot. Die Stadtteile werden von elektrischen Kleinbussen profitieren, die Fahrgäste ohne festen Fahrplan ans Ziel bringen.

        On-Demand: Flexibler Nahverkehr startet in Frankfurt

        Straßenbahn Typ S in Frankfurt an der Haltestelle Nauheim

        © Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main - VGF

        Alle aktuellen Betriebsmeldungen zum U-Bahn und Straßenbahnverkehr in Frankfurt auf einen Blick.

        Hier geht’s zu den Betriebsmeldungen der VGF

        Barrierefreies Reisen

        Status von Aufzügen und Fahrtreppen

        © Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main - VGF

        Hier finden Sie Informationen zum Status von Fahrtreppen und Aufzügen:

        Wir informieren Sie über Baustellen und Änderungen, über Haltestellenverlegungen und größere Störungen aller Busse und Bahnen, die im Stadtgebiet Frankfurt und darüber hinaus unterwegs sind.

        Verkehrsmeldungen Frankfurt