Zum Inhalt springen

RMV Landkreis Fulda

Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH (Kreis Fulda)

LNO_08_Kreis_Fulda_Logo_01.png

Der Landkreis Fulda umfasst eine Fläche von über 1.380 Quadratkilometer. Hiervon entfallen auf die Stadt Fulda zirka 104 Quadratkilometer. In der Stadt Fulda leben mehr als 64.000 Einwohner. Die Einwohnerdichte umfasst 615 Einwohner pro Quadratkilometer. Im übrigen Kreisgebiet leben 154.000 Einwohner in 23 Städten und Gemeinden mit einer Einwohnerdichte von 121 Einwohnern pro Quadratkilometer.

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Kreisgebiet wird auf der Basis des Hessischen ÖPNV-Gesetztes durch zwei Aufgabenträger organisiert. Der Landkreis Fulda verantwortet den ÖPNV im gesamten Kreisgebiet, ausgenommen der Stadt Fulda, und bedient sich gemeinsam mit 23 kreisangehörigen Kommunen der Lokalen Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH bei der Versorgung der Bevölkerung mit Leistungen des ÖPNV.

Hierbei organisiert die Gesellschaft in Kooperation mit dem RMV ab Dezember 2011 die Ausschreibung der Busleistungen auf 15 Linien in der wirtschaftlichen Verantwortung der Gesellschaft (lokal) und 20 Linien in regionaler Verantwortung des RMV. Weitere 8 Linien werden als kommerzieller Verkehr durch die ÜBG betrieben. Jährlich werden im Rahmen der lokalen Leistungsgestellung 683.000 Kilometer angeboten, im regionalen Verkehr sind es 2.192.000 Kilometer. Der Leistungsumfang der kommerziellen Verkehre beträgt rund 702.000 Kilometer im Jahr. Der Gegenwert der angebotenen Leistungen beläuft sich auf insgesamt 8 Millionen Euro (2012).

Neben der Herbeiführung des Leistungsangebots erfolgt - ebenfalls in Kooperation mit dem RMV - die gemeinsame nachfragegerechte Ausgestaltung des Busangebots, die Überwachung des Betriebsablaufs und das Störungs- und Qualitätsmanagement im Einzugsbereich der Gesellschaft.

Dazu kommt die Kundenbetreuung sowie das Beschwerdemanagement, der Fahrkartenvertrieb und das örtliche Marketing. Zudem stellt die Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH das Bindeglied seiner Gesellschafter zum Rhein-Main-Verkehrsverbund dar und bringt dort die Interessen der Gesellschafter bei der Ausgestaltung, Organisation und Finanzierung des übergeordneten Personenverkehrs ein.


Kontakt

Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH
Zieherser Weg 2
36037 Fulda

Telefon: (06 61) 9 69 42-0
Fax: (06 61) 9 69 42-32

E-Mail: infolng-fuldade
Webseite: http://www.lng-fulda.de

Fahrplanbuch Region Fulda


Titel des Fahrplanbuchs Fulda

Das Fahrplanbuch mit allen lokalen und regionalen Verbindungen im Landkreis Fulda und in der Stadt Fulda sowie vielen weiteren hilfreichen Informationen.