Main Content

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!
Verbindungssuche
  1. Verbindungssuche
  2. Nächste Abfahrt
  • Abfahrtszeiten an einer Haltestelle mit aktuellen Verkehrshinweisen.

  • Mehr Angaben

meinRMV

  • Fahrkarten online und mobil erwerben
  • eTicket RheinMain-Chipkarten registrieren
  • Punkten und Erleben mit RMVsmiles

Jetzt anmelden

Vergessen?

Ausflüge & Sehenswertes

Alsbacher Schloss bei Alsbach-Hähnlein

Um 1235 errichteten die Herren von Bickenbach die - heute "Alsbacher Schloss" genannte - Burg auf einem Bergrücken über Alsbach.

Mittelalterliche Trutzburg

Seit dem 14. Jahrhundert war die Burg eine Ganerbenburg – sie wurde also von mehren Familien bewohnt. Da die Raubüberfälle des Ganerben Ulner von Dieburg Überhand nahmen, hat die Stadt Frankfurt am Main im Jahre 1463 die Burg niederbrennen lassen. Die Anlage wurde aber bald wieder aufgebaut und war bis etwa 1664 bewohnt.

Danach verfiel die Burg zusehends und wurde auch von der Bevölkerung als Steinbruch genutzt. Erst 1863 wurde mit Wiederherstellungs- und Sicherungsarbeiten begonnen. So ist die Anlage lediglich als Ruine erhalten.

Die Kernburg wurde mit klassischem, dreieckigem Grundriss angelegt. Erhalten sind von allem die Ring- und Zwingermauern mit zwei Rundtürmen, der mächtige und restaurierte Bergfried sowie zwei Toranlagen.

Im Eingangsbereich und in der Vorburg wurden Kräutergärten angelegt. Ein weiteres Highlight ist das Rosarium mit einer mittelalterlichen Grasbank.

Das ganze Jahr über finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt – Kinder-Ritterfest, Mittelalter-Spektakel, Konzerte und mehr.

Kontakt

Alsbacher Schloss

oberhalb des Ortsteils Alsbach

64665 Alsbach-Hähnlein

RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24
Täglich 24 Stunden für Sie da!

Wir haben die Antwort

Sie haben Fragen? Schauen Sie nach, ob die Antworten auf Ihre Fragen dabei sind.

Kontakt zum RMV

Schirm vergessen? JahresAbo ändern? Oder ein anderes Anliegen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter + RSS-Feeds

Neuigkeiten rund um den RMV liefern Ihnen unser Newsletter und unsere RSS-Feeds: topaktuell und kostenlos.