Umgang mit Fahrten von Großgruppen (über 8 Personen)

In den Monaten Juni, Juli und August 2022 ist aufgrund des 9-Euro-Tickets mit einem erhöhten Fahrgastaufkommen in allen Fahrzeugen des Öffentlichen Personennahverkehrs zu rechnen. Leider ist es für uns im Vorfeld nicht absehbar, wann und wo das erhöhte Fahrgastaufkommen auftreten wird.

Für Großgruppen besteht kein Anspruch auf Mitnahme, darüber hinaus gibt es in Bussen und Bahnen keine Buchungs- oder Reservierungsmöglichkeiten. Die Beförderung von Fahrgastgruppen ist nur im Rahmen vorhandener Kapazitäten möglich. Sobald dieses Platzangebot erschöpft ist, muss auf eine alternative Verbindung oder eine andere Uhrzeit ausgewichen werden.

Wir bitten um Verständnis.